> UMWELT NACHRICHTEN

UV-C-Strahlen, eine wertvolle Hilfe für einen nachhaltigen Weinbau. #ICAROX4

Geschrieben von CinziaTosini

Meine heutige Diskussion ist eröffnet UV-C-Strahlen, oder besser, auf ihre keimtötende Kraft. Ich beziehe mich auf elektromagnetische Strahlung mit einer Wellenlänge zwischen 100 e i 280 Nanometer, die in der Lage sind, die biologischen Wirkstoffe zu neutralisieren, die für das Auftreten der wichtigsten kryptogamischen Erkrankungen der Rebe verantwortlich sind, und nicht nur. Be ', Bisher würde ich nichts Neues sagen, da die antibakteriellen und antimykotischen Fähigkeiten dieser Wellen bereits in getestet wurden 1929. Eine gültige Hilfe zur Reduzierung, oder sogar beseitigen, die vielen pflanzengesundheitlichen Behandlungen, die im Weinbau leider notwendig sind. Ich frage mich an dieser Stelle, was Sie erwarten, um sie zu verwenden?! Die Antwort ist einfach: die richtige Technologie!

Gut, Es gibt ein rein italienisches grünes Technologieprojekt, und genauer gesagt Treviso: ICARO X4. Ein Roboter, der UV-C-Strahlen ausstrahlt, für die er geschaffen wurde Chemie in der Landwirtschaft völlig abschaffen mit einer maximalen Abdeckungskapazität von 10 ha. Ein Hybridrover mit einem eigenen Umweltlabor, das in dem zu behandelnden Bereich installiert ist und die Windgeschwindigkeit über Sensoren erfassen kann, die Temperatur, Feuchtigkeit, der Taupunkt, Regen und andere nützliche Parameter.

Ein Design, das fast in Vorbereitung ist und von einem innovativen Startup entwickelt wurde – Freie grüne Natur – gegründet von zwei Partnern, die, dank ihrer Erfahrung, Sie haben Mechanik und Elektronik kombiniert. Das Ergebnis dieses Engagements hat eine Robotereinheit zum Leben erweckt, die die Bedürfnisse einer Einheit erfüllt zunehmend nachhaltiger Weinbau. Ein Traum von vielen, vor allem von denen, die gut für die Umwelt sein wollen.

Die Wirkung von UV-C-Strahlen auf die DNA von Bakterien, Hefe und Virus sind seit einiger Zeit bekannt. Die direkte Bestrahlung langer elektromagnetischer Wellen 260 Nanometer, irreparable Schädigung der DNA dieser pathogenen Mikroorganismen, verhindert ihre Reproduktion. Aber ich frage mich, wie sich diese Robotereinheit mit all den anderen Lebensformen verhält, die im komplexen Ökosystem des Weinbergs so wichtig sind.

Um meine Zweifel zu klären, stellte ich Valter Mazzarolo einige Fragen, Forschungs- und Entwicklungsleiter von Free Green Nature.

  • In Bezug auf den ökologischen Weinbau ist der Schutz von Nützlingen sehr wichtig, um das komplexe Ökosystem im Weinberg zu respektieren. Ich habe gelesen, dass die von Ihnen entworfene Robotereinheit eine Behandlung bietet, die von einem starken Luftstrahl begleitet wird, der die Funktion hat, das Laub zu bewegen, um alle Teile der Rebe zu besprühen und gleichzeitig die nützlichen Insekten fernzuhalten. Habe ich Recht?

Ja richtig, Dies ist eine Konsequenz, In Wirklichkeit ist die Funktion jedoch auch für andere Aspekte nützlich, die Teil unserer industriellen und patentierten Geheimnisse sind.

 

  • Wie bereits geschrieben, strahlt ICARO X4 UV-C-Strahlen aus, elektromagnetische Strahlungmit antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften. Wiederholte dies, ich frage mich, ob, sowie die Beseitigung von Pilzen und Bakterien, Es kann auch eine zerstörerische Wirkung auf die anderen im Weinberg vorhandenen Mikroorganismen haben. Ich beziehe mich insbesondere auf natürliche Hefen, einzellige Pilze an der Rebe vorhanden, deren Anwesenheit ist wichtig für jene Winzer, die, durch spontane Fermentationen, Sie zielen darauf ab, natürliche Weine mit größerer Identität zu erhalten.

Die Behandlung ist nicht wirklich ein zerstörerischer Killer, es hängt von der Energie ab, zu der wir gehen “streuen” da es vom zentralen Computer verwaltet wird, der einen allmählichen Abstieg ermöglicht, um Entwicklung und Reformation vor der Ernte zu ermöglichen, mit Tabellen gemäß den Umgebungsparametern, die von einer im Feld platzierten Analysestation erfasst wurden. Es versteht sich von selbst, dass Italien die Heimat der Erfinder ist, aber Unternehmen unserer Ebene, die Millionen von Euro investiert haben e 28 Jahre der Forschung sicherlich nicht “Unterhose” auf diese leicht zu lösenden Kleinigkeiten, im Gegenteil, es gibt weitaus wichtigere Aspekte, die wir eifersüchtig schützen.

 

  • ICARO X4 handelt nachts und in völliger Autonomie für die Sicherheit des Menschen. Eine Maschine, die auch für kleine Produktionen und heldenhaften Weinbau konzipiert ist?

Nein, der Roboter wirkt auch nachts auf andere grundlegende Aspekte für den Erfolg des Schutzsystems, es hängt davon ab, welche Krankheit ausgerottet oder besser neutralisiert werden muss. Bei Mehltau oder Falschem Mehltau, Schutz für Bediener und damit für den Menschen, Es wird von SIC2-zertifizierten aktiven und passiven elektronischen Systemen für die autonome Navigation bedient.

Cynthia, Unser Unternehmen bereitet eine hochwertige automatisierte und Roboterproduktion auf höchstem technologischen Niveau vor. Die Hoffnung ist, ein Beispiel für zukünftige Generationen zu sein.

Freie grüne Natur  www.freegreen-nature.it Weg zur Arbeit, 31B. – Colle Umberto (Fernseher)

Kredit Foto Free Green Nature

                                                                                                          

image_pdfimage_print

Kommentare

Was bedeutet den Autor

CinziaTosini

Ich denke, dass wir die Erde retten können, wenn wir sie retten.

Folgen Sie uns

Möchten Sie alle Beiträge per E-Mail?.

Fügen Sie Ihre E-Mail-:

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi