Welt Fleischgerichte & Fisch

Nostalgie Nostalgie di di Budapest Gulasch ..., ungarische Suppe

Geschrieben von CinziaTosini

und, jedes Mal, wenn Sie von einem Urlaub zurückkehren, kurz oder lang ist, Es wird von dieser Melancholie ergriffen, dass Reisende wie mich gut kennen. Das Hauch von Traurigkeit, die für die Orte und die Erfahrungen aus Nostalgie kommt. Trotz dieser, wie ich oft sagen, das Wichtigste ist, ‚gehen‘ zu kennen und die Zeit zu verbreiten. Heute ist schon so ..., Ich habe vor kurzem aus Budapest zurückgekehrt, das ‚Paris des Ostens‘, aus 1873 die Hauptstadt von Ungarn. Eine Stadt bekannt für seine heißen Quellen, dass die Donau – ‚König der Flüsse‘ – aufgeteilt in zwei: 'Buda', die höchste Seite des Trapani; 'Pest', der untere Teil und modern. Eine elegante europäische Hauptstadt durch die Vereinigung der drei Städte geschaffen: Buda, Buda und Pest e – wo der Sitz des Parlaments und die größte Synagoge in Europa, und der älteste U-Bahn ‚Continental‘ (1896).

'Das Beste ist der Blick auf Pest nach Buda ' (ungarisches Sprichwort).

Gut, in diesem kalten Februarabend habe ich beschlossen, die Post-Reise vorbereiten Melancholie zu überwinden ein Gericht, dass ich dich liebe: yl Gulasch Ungarisch traditionell (gulasch). Eine Suppe antiken Ursprungs mit Rindfleisch und Gemüse dass einmal gekocht Befindenein im Freien in großen Töpfen direkt platziert in brand geraten. Eine sehr treffende Wahl, Sehen, in den Vereinigten Staaten und darüber hinaus, jeder 4 Der Februar ist mit der Suppe berühmten 'Nationale Suppe Tag‘. Unten Übertrag das Rezept dass vom Chef dell'Ungarikum Bisztró mir gegeben wurde, ein typisches Restaurant im Zentrum von Budapest, wo ich das Vergnügen hatte Speise.

Traditionelle ungarische Gulyás

Zutaten:

  • 400 Gramm Rindfleisch in Würfel
  • zwei Tomaten
  • zwei Karotten in Scheiben
  • eine gelbe Paprika, gehackt
  • zwei gehackte Zwiebeln
  • 2 patate sein ein
  • mittels Stangensellerie
  • eine Knoblauchzehe gehackten Knoblauch
  • ein Esslöffel süßer Paprika
  • zwei Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • zwei Liter Wasser
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:

Braten Sie die gehackten Zwiebeln, dann fügen Sie das Fleisch bei starken Hitze rosolandola. salzen, Pfeffer und gemahlener Kümmel, unter ständigem Rühren. Fügen Sie die Tomaten, der Pfeffer, Knoblauch und Paprika. Ablöschen mit etwa zwei Liter Wasser, und backen bei mittlerer Hitze ca. 90 Protokoll. Wenn das Fleisch fast fertig, die anderen Gemüse hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen.

Die traditionelle ungarische Gulyás ist mit kleinem Knödel Teig genannt ‚csipetke‘ serviert. Sie werden, indem sie einen Teig mit einem Ei zubereitet, hundert Gramm Mehl und eine Prise Salz. Cook sie Wasser für mehrere bewaffnete in siedendem, abtropfen lassen und in die Suppe hinzufügen.

Auf Wiedersehen (Auf Wiedersehen) Budapest!

Hungarikum Bistro – Budapest, Steindl Imre u. 13
www.hungarikumbisztro.hu

image_pdfimage_print

Kommentare

Was bedeutet den Autor

CinziaTosini

Ich denke, dass wir die Erde retten können, wenn wir sie retten.

Folgen Sie uns

Möchten Sie alle Beiträge per E-Mail?.

Fügen Sie Ihre E-Mail-:

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fonire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o clicchi su "Accetta" permetti al loro utilizzo.

Chiudi